Gratulation: Kübel-Preis geht an Maria Furtwängler

Die Karl Kübel Stiftung zeichnet jedes Jahr Organisationen aus, die sich für Familien und Kinder stark machen. Seit 3 Jahren aber auch prominente Persönlichkeiten. Nach Ulrich Wickert 2015 und Peter Maffay im vergangenen Jahr gab es heute wieder eine Ehrung. In Bensheim nahm Ärztin und Schauspielerin Maria Furtwängler die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung für ihr jahreslanges soziales Engagement entgegen. Sie engagiert sich insbesondere für benachteiligte Mädchen und junge Frauen auf den Philippinen.