Großbrand auf Mannheimer Recyclinghof

Dichter Qualm und kräftiger Gestank: In der Nacht brannte es im Mannheimer Hafen lichterloh. Richtig – im Hafen. Schon wieder. Genau da, wo gestern bereits – wie berichtet – ein Feuer die Löschkräfte in Atem hielt: In einem Betrieb für Entsorgung und Recycling.
Dass bei zwei Bränden an einem Ort innerhalb kurzer Zeit ein Zusammenhang besteht – diese Vermutung liegt nahe. Die Brandermittler waren heute jedenfalls den ganzen Tag vor Ort, so die Polizei.