Großer Bahnhof für die Rhein-Neckar-Löwen

Im Rathaus der Stadt Mannheim wurde am Vormittag der Handball-Bundesligist und Europapokalsieger von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz empfangen. Anlass war der Gewinn des EHF-Cups am 19.Mai im französischen Nantes. Kurz nannte die Mannschaft wortwörtlich ein „geiles Team“, das trotz großen Verletzungspechs gezeigt habe, was möglich sei. Besonders hob er Kapitän Uwe Gensheimer hervor, der nach einem Achillessehnenriss im November das Comeback des Jahres feierte, so Kurz. Morgen nach dem letzten Saisonspiel gegen Balingen-Weilstetten feiert die Mannschaft mit ihren Fans in der SAP Arena.