Handball: Haßloch chancenlos im Pokal

Haßloch chancenlos im Pokal.
Der Pfälzer Handball-Oberligist musste sich gestern Erstliga-Aufsteiger HC Erlangen in der ersten Runde des DHB-Pokals deutlich mit 16:34 geschlagen geben. Der Drei-Klassen-Unterschied spiegelte sich nicht nur im Ergebnis wieder. Zur Halbzeit lagen die Gastgeber bereits mit 10:20 im Hintertreffen.Nur selten waren die Bemühungen der TSG von Erfolg gekrönt. Einen ausführlichen Bericht sehen Sie in unserem Handballmagazin Siebenmeter.