Hangrutsch Wiesloch

Die Stadt Wiesloch im Rhein-Neckar Kreis hat etwa 26.000 Einwohner und fünf Ortsteile. Im größten Ortsteil Baiertal sind seit Februar einige Anwohner mehr als unzufrieden mit ihrer Wohnsituation. Was war passiert? Die am einem Hang liegenden Garagen der Familien sind nach einem so genannten Felsabsturz zum Teil zerstört und nicht mehr nutzbar, weil die Stadt eine Absperrung angebracht hat. Diese Absperrung ist jetzt, ein dreiviertel Jahr später, immer noch da. Der Fall ist kompliziert, sagt die Stadt.