Hedwig Drabik ist die neue Dombaumeisterin in Speyer

Der Speyerer Dom ist eine never-ending Baustelle – wie eigentlich jeder Dom. Trotzdem kommen jedes Jahr viele tausende Besucher nach Speyer, um sich das Weltkulturerbe anzuschauen. Damit ihnen aber kein Ziegel auf den Kopf knallt, oder es nicht an allen Ecken bröckelt, dafür ist der Dombaumeister zuständig – beziehungsweise war zuständig. Seit dem 1. März hat Speyer nämlich eine Dombaumeisterin – es ist das erste Mal, dass dieses Amt in Speyer von einer Frau begleitet wird. Hedwig Drabik heißt die junge Frau, ist in Polen geboren, kam als 2-Jährige nach Deutschland und lebt in Landau.