Heidelberg: Laureate Forum

Heidelberg Laureate Forum eröffnet. Bereits zum 2. Mal folgten Wissenschaftler aus aller Welt, die mit den höchsten Preisen in ihren Fachgebieten Mathematik und Informatik ausgezeichnet wurden, dem Ruf der Klaus Tschira Stiftung in die Neue Aula der Universität Heidelberg. Ziel des Forums ist es, nach dem Vorbild der Nobelpreisträgertagung in Lindau herausragende Fachleute und junge Wissenschaftler zu einem Gedankenaustausch zusammenzubringen. 200 ausgesuchte Nachwuchswissenschaftler haben diese Woche Gelegenheit mit  24 Laureats, so die Bezeichnung für die Preisträger, über Phänomene der Mathematik, sowie die neuesten Entwicklungen in Informatik und Computertechnologie zu diskutieren.