Im Visier: Saatsanwaltschaft prüft Betrugsvorwurf gegen Vista Reisen

Urlaub ist die Zeit im Jahr auf die wir uns so richtig freuen.
Viele Touristen träumen vor allem von fremden Ländern und Abenteuern – so auch Sylwia und ihren Mann Stephan.
Doch noch bevor die Traumreise nach Südamerika losgehen sollte wurde daraus ein Alptraum. Denn aus dem gebuchten Urlaub in einem Mannheimer Online-Reisebüro wurde nichts.
Ganz offenbar sind die Beiden nicht die einzigen und das Reisebüro im Visier der Staatsanwaltschaft.
Was die Geschichte zusätzlich pikant macht: Der Betreiber des Reisebüros kandidiert für die Grünen und hat auch einen Platz auf der Liste für die Kommunalwahlen in Mannheim .