Kommentar zum Bürgerentscheid BUGA

Mannheim und die Bundesgartenschau eine sehr verzwickte Kombination. Der Gemeinderat stimmte im Februar mit einer dreiviertel Mehrheit für die  Buga. Einige Fragen sind aber nach wie vor offen. Ein breiter Bürgerprotest hat sich entwickelt. Darauf reagierte der Gemeinderat mit einem Bürgerentscheid. Er wird am 22. September zeitgleich mit der Bundestagswahl stattfinden. Es ist erst der zweite Bürgerentscheid in der Geschichte der Stadt Mannheim. Keine wirkliche Ferienstimmung also in der Mannheimer Kommunalpolitik. Bert Siegelmann kommentiert die aktuelle Situation.