Kontakt: Spanische Gastarbeiter in Heiligkreuzsteinach

Partnergemeinden sollten sich gegenseitig helfen. Das klappt mal besser, mal schlechter, aber besonders gut in dem Fall, über den wir jetzt berichten wollten – zwischen Heiligkreuzsteinach im Odenwald und dem spanischen Teulada. Weil nämlich viele Jugendliche in der Partnergemeinde nur wenig Chancen auf eine Ausbildung haben, bieten Betriebe in Heiligkreuzsteinach nun jungen Spaniern eine berufliche Zukunft – mit der Hoffnung, dass sie hier sogar auf Dauer leben wollen.