Kunstgänge: „Marilyn Monroe – Die Unbekannte“

Seit Mitte Dezember ist im Historischen Museum der Pfalz in Speyer die Schau „Marilyn Monroe – Die Unbekannte“ zu sehen. Damit setzt das Haus Ausstellungen zu großen Filmstars wie James Dean und Romy Schneider fort. In den Mythos des Hollywood-Stars Monroe vertieften sich seit Ausstellungsbeginn bereits mehr als 16 000 Menschen. Die Schau orientiert sich chronologisch an Marilyns Leben und ihrer Karriere. In unserer Serie „Kunstgänge“ nehmen wir Sie mit in die Welt der Marilyn Monroe, die nur 36 Jahre alt wurde, aber als Film-Legende unsterblich ist.