Lampertheim: Lange Staus auf B47 nach Unfall – Ursache möglicherweise medizinischer Notfall

Schwerer Unfall zwischen Bürstadt und Worms: Auf der B47 bei Lampertheim-Rosengarten fuhr ein Auto augenscheinlich ungebremst in seinen Vordermann und schob ihn auf ein weiteres Auto. Möglicherweise hatte es bei dem Fahrer einen medizinischen Notfall gegeben, weswegen er die Beherrschung über sein Auto verlor. Sein Zustand ist kritisch. Der Verkehr rund um Lampertheim-Rosengarten staute sich bis in den frühen Abend auf mehreren Kilometern Länge.