„Rheingold“ startet in den Kinos

Seit Donnerstag läuft der Dokumentarfilm „Rheingold“ in den deutschen Kinos.  Es geht allerdings nicht um die gleichnamige Oper Wagners oder den Expresszug. Der Film beschäftigt sich mit dem Rhein und folgt ihm in der Vogelperspektive von der Quelle bis zur Mündung in die Nordsee. Und auch unsere Region wird ja stark geprägt von der Rheinlandschaft. Wir haben für sie einen Ausschnitt aus dem Film vorbereitet. Lehnen sie sich zurück uns genießen sie den ungewöhnlichen Blick auf Speyer, Mannheim, Ludwigshafen und Worms