Loch in der Skyline: Das BASF-Hochhaus in Ludwigshafen ist komplett verschwunden

Ludwigshafen und seine wenigen Wahrzeichen – dreien ging bzw. geht es an den Kragen. Eines davon ist bereits von der Bildfläche verschwunden. Die Tortenschachtel fällt nächstes Jahr der Spitzhacke zum Opfer, in ein paar Jahren erfährt die Hochstraße das gleiche Schicksal. Unterdessen ist von Wahrzeichen Nummer 3, dem BASF-Hochhaus, schon nichts mehr zu sehen. 14 Monate nach Beginn der Abriss-Arbeiten gehört das Friedrich-Engelhorn-Hochhaus endgültig der Vergangenheit an.