Ludwigshafen: Garagenbrand greift auf Wohnhaus über

Der Brand brach am späten Montagabend im Ludwigshafener Stadtteil Ruchheim aus. Die Ursache ist noch nicht ermittelt. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden von etwa 150.000 Euro. Bei wechselnden Winden verbreitete sich der Brandgeruch laut Polizei im gesamten Stadtgebiet. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Nach Angaben der Feuerwehr musste das Dach des Einfamilienhauses großflächig abgedeckt werden, um Glutnester zu lokalisieren.