Ludwigshafen: Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Millionen im Gepäck

Ludwigshafen ist gewissermaßen chronisch pleite. Die Stadt hat 1,4 Milliarden Euro Schulden. Da kommt natürlich jeder Zuschuss recht. Heute zum Beispiel brachte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer Förderbescheide für drei Projekte nach Ludwigshafen. Zwei davon sind bereits realisiert, das dritte bringt neue Perspektiven für die Innenstadt.