Ludwigshafen: Technische Werke eröffnen Gründerzentrum

Ein halbes Jahr nach Beginn der Umbauarbeiten im Alten Hallenbad Nord im Stadtteil Friesenheim ziehen die ersten Mieter ein. Unternehmesangaben zufolge sind es junge Start-Ups, die in der Gründungsphase gefördert werden.
In dem Komplex ist Platz für 100 Arbeitsplätze. Der Fokus liegt den Angaben zufolge auf jungen Unternehmen aus den Bereichen Energie und Mobilität.Ihnen stehen unter anderem schnelles Internet und modern gestaltete Räume zur Verfügung.
Ein Bewerber-Wettbewerb entscheidet am Tag der Eröffnung über die ersten Mieter des Zentrums.