Mann stirbt bei Auffahrunfall auf A6

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Fahrer eines Kleintransporters gegen Mittag zwischen Wiesloch-Rauenberg und dem Autobahnkreuz Walldorf auf einen Lkw vor ihm auf. Er wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort seinen Verletzungen erlag. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt. Während der Bergungsarbeiten war die Autobahn teilweise gesperrt. Es kam zu einem kilometerlangen Stau.