Abriss Zürichhaus in Mannheimer Planken beginnt

Bagger reißt Zürichhaus in Mannheimer Planken ab.
Seit heute wird das Gebäude in der Fussgängerzone Planken abgerissen. Um die Lärm-  und Staubbelästigung gering zu halten, zerlegt ein sogenannter Zangenbagger das Gebäude im Stadtquadrat P 7 stückweise, erklärte ein Vertreter des Hamburger Bauherrn DC Values. Der Abriß soll etwa vier Wochen dauern. Den Schutt transportieren später dann LKW durch die Planken in Richtung Wasserturm aus der Fußgängerzone hinaus. Eine Straßenbahnhaltestelle musste wegen der Bauarbeiten verlegt werden. DC VAlues will für 55 Millionen Euro ein Gebäude für Einzelhandel sowie Büros und Praxen errichten.