Mannheim: Bombardier stolz auf neues Technikzentrum

Nach dem Kampf um die Arbeitsplätze bei Bombardier in Mannheim gibt es erneut eine gute Nachricht: Der Bahntechnikhersteller investierte rund eine Million Euro in ein neues Technikzentrum. Heute wurde es eingeweiht und  der baden-wüttembergische Verkehrsminster Winfried Hermann kam persönlich ins Werk nach Käfertal.