Mannheim: Europäisch-Chinesisches Wirtschaftsforum am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

Europäisch-chinesisches Wirtschaftsforum in Mannheim: Auf Einladung der Europäischen Union und Chinas diskutierten Wirtschaftsvertreter am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung die Kooperation zwischen beiden Ländern. Dabei ging es auch um kritische Themen wie die Sicherheit von Daten deutscher Unternehmen in China. Mannheim ist die einzige Stadt in Deutschland, die ein solches Forum im Rahmen der EU-Kooperation durchführt. Als Vertreter Chinas sprach unter anderem Generalkonsul SUN Congbin. Er betonte, dass Chinas Politik auf friedliche und partnerschaftliche Koexistenz der Staaten ausgerichtet sei.