Mannheim: Großbrand auf Mülldeponie – Rauchschwaden ziehen übers Stadtgebiet

Ein Großbrand auf dem Gelände eines Müllbetriebs sorgte am frühen Morgen auf der Friesenheimer Insel in Mannheim für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Aufgrund der starken und möglicherweise giftigen Rauchentwicklung wurden die Warnsysteme Katwarn und NINA aktiviert. Den Anwohnern unter anderem in den Stadtteilen Neckarstadt-West, Innenstadt/Jungbusch, Sandhofen, Waldhof und Schönau wurde geraten, die Fenster geschlossen zu halten. Zu Brandursache und Schadenshöhe gibt es noch keine Informationen.