Mannheim: Grün-Weiß nimmt die Titelverteidigung ins Visier

Der Deutsche Tennis-Mannschaftsmeister Grün-Weiß Mannheim hat die Titelverteidigung vor Augen. Nach dem 4:2-Heimsieg gegen Kurhaus Aachen kommt es am Samstag auf der Anlage am Neckarplatt tatsächlich zum großen Finale zwischen Tabellenführer Blau-Weiß Krefeld und den Grün-Weißen als punktgleicher Zweiter. Am Sonntag müssen die Mannheimer am letzten Spieltag dann in Gladbach ran. Wenn es in beiden Spielen so läuft wie gegen den bisherigen Dritten Kurhaus Aachen, könnte es tatsächlich klappen mit der Titelverteidigung.