Mannheim: Lange Nacht der Kunst und Genüsse – Die Bühnenshow in voller Länge

Eine Veranstaltung, die sich durch Geselligkeit und Genuss auszeichnet, ist unter den Bedingungen der Corona-Pandemie mit den notwendigen Auflagen und Einschränkungen nicht durchführbar. Mit dem alternativen Konzept für eine „Lange Nacht der Kunst und Genüsse @HOME“ wollten die Koordinatoren ein Zeichen für die Kreativität und lokale Verbundenheit der Gewerbetreibenden setzen.

Das Capitol Mannheim bot dem Kulturprogramm der Langen Nacht eine zentrale Bühne. Eine Auswahl an Künstlern, zum Teil bekannt von der Langen Nacht, werden – leider ohne Publikum – im Veranstaltungshaus spielen. Die Auftritte wurden von „Eventoptimierer“ Michael Scharhag moderiert und aufgezeichnet.

Folgende Musiker und Bands beteiligen sich am Programm:

  • djampa: Herby Neumann (Violine, Akkordeon), Heli Wachter (Gesang, Violine) und TotiLanzalago (Percussions) – Weltmusik mit brasilianischem Einschlag
    http://www.herby-neumann.de
  • Lora: Lora Kraft (Gesang), André Held (Piano) – Deutsch-Pop, eigene Songs
    https://www.lora-music.com
  • Rose`n`Peter: Claudia Rose (Gesang) und Peter Birkenbeil (Keyboard, Gesang) – Schlager, Chanson, Rockmusik, Musical- und Filmmelodien
  • Schlagerschnecken vom Rhein Neckar Theater: Melany Hääig (Gesang, Comedy) und Francesca Galileo (Gesang, Comedy) – Schlager, Rock, Pop, Musical- und Filmmusik
    https://www.rhein-neckar-theater.de/
  • Wörner Cocktail – die Akustikband: Oliver (Kontrabass), Lutz und Burny (Gitarre), Joe (Percussions), Johannes (Akkordeon) mit fünfstimmigem Satzgesang – Rock’n’Roll, Hits der 50er bis 90er Jahre
    https://www.woernercocktail.de/

Das Musik-Programm der Langen Nacht @HOME konnte auf verschiedenen Kanälen zu Hause empfangen werden. Die Aufzeichnung wurde vom Rhein-Neckar Fernsehen am 7. November von 19 bis 21 Uhr via Satellit, Kabel, IPTV und auf www.rnf.de übertragen. Die Aufzeichnung wurde realisiert von RAWHUNTER.