Mannheim: Proteste bei Alstom

Und wieder erschüttert eine Hiobsbotschaft die Beschäftigten von Alstom in Mannheim:

Die Geschäftsleitung kündigte die vor zwei Jahren geschlossene Standortvereinbarung – und damit gibt es auch keine Jobgarantie mehr für die 1800 Mitarbeiter.

Von einer Kriegserklärung an die Belegschaft sprach die IG-Metall nach einer Betriebsversammlung am Vormittag.  Die Konfrontation spitzt sich zu.