Mannheim: Reaktionen auf die Kraftwerksblockade der Umweltaktivisten

Das sich im Thema Globaler Erderwärmung etwas tun muss, steht – glaube ich – außer Frage.
Jeder kennt die Diskussionen um Dieselfahrverbote und den angestrebten Ausstieg aus der Kohleenergie. Eine Gruppe die immer wieder auf die Klimagefährdung durch Kohlekraftwerke aufmerksam machen will, nennt sich „Ende Gelände Südwest“. Am Samstag war das Großkraftwerk Mannheim im Visier der Aktivisten.