Mannheim: Startschuss für „intelligente“ Videoüberwachung

Können Sie sich unter der Bezeichnung „intelligente Videoüberwachung“ etwas vorstellen, liebe Zuschauer? Das sind Kameras, die verdächtige Bewegungen auf öffentlichen Plätzen erkennen und den Sicherheitsbehörden melden. In Mannheim ist dieses europaweit einzigartige System seit heute scharf geschaltet. Den Startschussgab der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl.