Mannheim verleiht Existenzgründer Preis

Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung geht an drei junge Unternehmen. In der Kategorie Technologieorientierung wurde die OPAL- Operational Analytics GmbH prämiert. Das Unternehmen entwickelte eine Software, die es dem Lebensmitteleinzelhandel ermöglicht, exaktere Absatzprognosen zu treffen. Die Gründer der Carrus Cultus GmbH nahmen den Preis in der Kategorie Kreativwirtschaft entgegen. Sie brachten eine exklusive Pflegemarke für Autos auf den Markt.
Sieger im Bereich Dienstleistungen wurde die Conias Risk Intelligence GmbH. Sie befasst sich mit der Risikoeinschätzung für Firmenentscheidungen.