Marken aus Mannheim: Pop-up-Stores im Quartier Q6Q7 geben Startup-Labels zusätzlichen Schwung – Aktion von NEXT MANNHEIM

Es gibt Pop-up-Radwege, Pop-up-Restaurants und auch Pop-up-Stores. Kurz erklärt: Es macht „plopp“ – und schon sind sie da. Einen solchen Pop-up-Store unter dem Namen „Hometown Glory“ gibt es jetzt wieder im Mannheimer Shopping-Quartier Q6Q7 – als quasi lokalpatriotisches Projekt. Zum vierten Mal bietet NEXT MANNHEIM hier den Start-Up-Unternehmen vor allem aus dem Gründerzentrum „TEXTILEREI“ eine zusätzliche Verkaufsplattform – ganz wichtig im Corona-Jahr, in dem den jungen Unternehmen viele Messen und Events als Vertriebskanäle weggebrochen sind.