Marsch für Menschenrechte: Kinder starten Sternsinger-Aktion in Speyer

Morgen ist Dreikönigstag – und die Sternsinger sind wieder unterwegs. Was viele nicht wissen: Das Singen und sammeln von Haustür zu Haustür ist weltweit die grüßte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Seit dem Start 1959 kamen 900 Millionen Euro für Hilfsprojekte in aller Welt zusammen. In Speyer wurde am Nachmittag die Sternsinger-Aktion offiziell gestartet. Hunderte königlicher Teilnehmer machten sich auf zum „Marsch für Kinderrechte“.