Millionenprojekt: Baubeginn des neuen Dachgeschosses im Polizeipräsidium Mannheim

Im Rahmen der Polizeistrukturreform muss das Führungs- und Lagezentrum, kurz FLZ, innerhalb des Gebäudes in L6 neu realisiert werden. Bis 2020 soll das 4. Obergeschoss fertig sein. Rund 450 Mitarbeiter arbeiten im Polizeipräsidium in den Quadraten. Das Gebäude aus dem Jahre 1903 steht unter Denkmalschutz. Wie es heißt, wurde der Neubau genaustens mit der Denkmalschutzbehörde besprochen und abgesegnet. Die Kosten belaufen sich auf rund 9,3 Millionen Euro.