MINT-Bildung gestärkt: Rheinland-pfälzisches Bildungsministerium und Wissensfabrik kooperieren

Die so genannten MINT-Fächer bezeichnen Unterrichts- und Studienfächer aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Um Kinder, egal ob Jungen oder Mädchen, gleichermaßen für diese wissenschaftlichen Bereiche zu begeistern, gründeten die BASF und neun andere Unternehmen 2005 die „Wissensfabrik“. Mittlerweile gehören dem Zusammenschluss über 130 Firmen und Stiftungen an, die Projekte im Bereich der MINT-Bildung fördern. Heute bekräftigten das rheinland-pfälzische Bildungsministerium und die „Wissensfabrik“ ihre Zusammenarbeit durch eine Kooperation. Wir waren bei der Online-Pressekonferenz dabei.