Musik im Studio: „Googs“ mit dem Titel „Des krie mer schunn hie“

Der Bandname „Googs“ ist Mundart und bedeutet so viel wie „Eine gute Zeit miteinander haben“. Die sechs Musiker kommen aus dem Raum Grünstadt und spielen seit 2009 zusammen. Inzwischen gibt es vier Studioalben, das jüngste Produkt mit dem Titel „Die Hitz“ ist gerade erschienen. Und daraus spielen sie den Song „Des krie mer schunn hie“ .