Neckargemünd: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der L534

Laut Polizei geriet eine Ford-Fahrerin auf gerader Strecke in den Gegenverkehr und krachte in einen Golf. Die 55-jährige sowie der Fahrer des Golfs wurden schwer Verletzt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Wie es heißt, entstand ein Schaden von rund 11 000 Euro. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Strecke zwischen der Friedens- und der Ziegelhäuser Brücke voll gesperrt.