Neuer Biergarten am alten Bahnhof Mannheim

Auf dem Platz an der Mannheimer Kurpfalzbrücke werden drei ausrangierte Waggons aufgestellt. In einem ist die Küche, einer wird als Kühl- und Vorratsraum genutzt und der dritte dient als Toilettenwagen. Gastronom Markus Rick will hier eine bahnhofsähnliche Atmosphäre für bis zu 350 Gäste schaffen. Die Eröffnung ist am 19. Juli geplant. Der Biergarten ist eine voraussichtlich dreijährige Zwischenlösung. Auf dem Areal will das Institut für Deutsche Sprache bauen.