Neueröffnung bei Mc Donalds in Mannheim

Nach umfangreicher Modernisierung öffnete die Filiale in der Neckarauer Straße 58 neu. Der Musikzug der Neckarauer Narrengilde „Die Pilwe“ schmetterte lautstarke Glückwünsche.
Franchise-Nehmer Manfred Büch investierte 650 000 Euro in das Schnellrestaurant, das seit 30 Jahren besteht. Jetzt startet es als „Restaurant der Zukunft“ mit neuer Firmenphilosophie durch. Der Kunde bestellt am Terminal sein Menü das, er auch verändern kann. 55 Mitarbeiter sorgen für das Wohl der Gäste und das fast rund um die Uhr. Von sechs Uhr früh bis fünf Uhr früh.