Neues aus den REM: Jahresrückblick 2014

Mit großem Erfolg endete im März die länderübergreifende Ausstellung zum 800sten Jubiläum der Wittelsbacher Pfalzgrafschaft. Unter Carl-Theodor erlebte die Kurpfalz eine glanzvolle Epoche: Eine Hofdame plaudert aus dem Nähkästchen. Mehr als 111.000 Besucher folgten den Spuren der „Wittelsbacher am Rhein“. Die rem bespielten zwei historische Bühnen: Das Zeughaus und das Barockschloss, das seit Mitte des 18. Jahrhunderts die Quadratestadt krönt. Dem Barock widmet sich eine der nächsten großen Ausstellungen.