Neustadt an der Weinstraße: Hoher Schaden bei Brand in Asylunterkunft

Bei einem Brand in einem Asylbewerberheim in Neustadt wurden gestern Abend vier Menschen verletzt. Die Feuerwehr evakuierte das Gebäude. Einen politischen Hintergrund schließt die Polizei nach bisherigen Ermitlungen aus. Den Schaden schätzen die Experten auf 100 000 Euro.