Neustadt: Weinbautag im Zeichen des Klimawandels

Auch wenn es noch ein paar Tage dauert: Der nächste heiße Sommer und die nächste kühle Rieslingschorle kommen bestimmt. Womit wir mittendrin sind im Thema: Der Klimawandel, der bekanntlich vor nichts und niemandem halt macht, beschäftigt seit vielen Jahren auch die Winzer. Die Temperaturen steigen, das Wasser wird knapper, die Unwetter nehmen zu. Beim großen Pfälzer Weinbautag, der heute und morgen die Branche in Neustadt zusammenbringt, ist der Klimawandel deshalb ein großes Thema.