Neustadt: Wohnhausbrand in Weidenthal

Wohnhausbrand in Weidenthal bei Neustadt. Dabei erlitten nach Polizeinangaben zwei Menschen leichtere Verletzungen, sie kamen in Krankenhäuser. Der Dachstuhl des Hauses brannte völlig aus. Auch Anwohner aus den Nachbargebäuden mussten vorübergehend ihre Wohnungen verlassen. Die Feuerwehren aus der Umgebung waren mit 45 Mann im Einsatz. Während der Löscharbeiten blieb die angrenzende Bundesstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Brandursache sowie Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.