Olympisches Jahr: Leichtathleten der MTG Mannheim im Check

In knapp sechs Monaten beginnen in Tokio die Olympischen Spiele. Die heiße Phase der Vorbereitung ist somit angebrochen: Jetzt heißt es für alle zunächst mal, gesund zu bleiben. Im Team Tokio der Metropolregion sind die Olympia-Sportler von Rhein und Neckar versammelt. Einige wenige sind schon qualifiziert, die meisten aber haben das noch vor sich – so zum Beispiel die Leichtathleten. Von diesen wiederum starten viele für die MTG in Mannheim. Als der Verein vor ein paar Tagen bei der GBG seine Ehrungen für die sportlichen Verdienste und Ruhmesblätter 2019 vornahm, haben Wolfgang Grünwald und Michael Rauhut mal nachgefragt, wie die MTG zu Beginn des olympischen Jahres drauf ist.