Privates Autorennen? Mercedes und BMW verunfallen an Heidelberger Kreuz

Vermutlich war es ein privates Autorennen, das am frühen Morgen am Heidelberger Kreuz zu einem schweren Unfall führte: Zuvor war Polizeibeamten in Heidelberg ein BMW und ein Mercedes bei einem Kavalierstart an einer Ampel aufgefallen. Die Faherr flüchteten vor der Kontrolle und rasten laut Polizei durch die Bergheimer Straße Richtung Autobahn. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf, verloren aber den Kontakt zu den Rasern.