Prozessbeginn: Brandstiftung im Imbiss

Vor dem Landgericht Mannheim begann der Prozess gegen einen Mann, dem Brandstiftung und versuchter Mord vorgeworfen wird. Er soll im März seinen eigenen Imbiss angezündet haben. Als Motiv vermutet die Staatsanwaltschaft finanzielle Probleme. Es sind 14 Verhandlungstage angesetzt.