Radeln für den guten Zweck

Der Radtreff Rhein-Neckar – das ist zum einen eine Rundfahrt mit Spaßfaktor, zum anderen wird auch für die gute Sache heftig in die Pedale getreten.
Initiator ist Manfred Lautenschläger. Der MLP-Gründervater ist nicht nur passionierter Radfahrer sondern er hat auch ein großes Herz für die „Tour der Hoffnung“ – das ist eine Aktion gegen Kinderkrebs.
Die Radler, die Lautenschläger gestern um sich scharte, zeigten sich denn auch großzügig: Es kamen auch mit Unterstützung anderer Organisationen 100 000 Euro an Spendengeldern zusammen.