Richtfest Alnatura Verteilerzentrum Lorsch

Der Spezialist für Bio-Lebensmittel mit Sitz im südhessischen Bickenbach optimiert seine Logistik. Beim Richtfest für das weltgrößte Hochregallager aus Holz war am Morgen auch der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier anwesend. Das Unternehmen investiert nach eigenen Angaben 15 Millionen Euro in den markanten Neubau, der Platz für 31 000 Paletten bietet. Er soll im nächsten Frühjahr in Betrieb gehen. Alnatura betreibt 77 Märkte in Deutschland und beschäftigt knapp 2000 Mitarbeiter. 2012 verzeichnete der Konzern nach eigenen Angaben einen Rekordumsatz von 516 Millionen Euro. Im laufenden Geschäftsjahr wird erneut ein zweistelliges Wachstum erwartet.