RNF „Auf Reisen“: Montafon mit Eva Habermann

Kommen Sie mit uns ins Montafon! Schauspielerin Eva Habermann erkundet die Region im Westen Österreichs. An dem grandiosen Panorama zahlreicher Gebirgsketten kann sich Eva einfach nicht sattsehen. Die Bergkulisse will bewandert werden. Zur Stärkung gibt es den Montafoner Surkas, eine Käsespezialität, die Eva später auch selbst unter sachkundiger Anleitung herstellen darf. Unsere Protagonistin will indessen hoch hinaus: Klettern heißt die Devise! Aber nicht auf die normale Art. Es geht die Silvretta Staumauer hoch – 80 Meter Höhenunterschied! Mulmig wird es, als Eva in den Berg hineinsteigt, in das historische Bergwerk in Bartholomäberg. Wussten Sie eigent

lich, dass das Montafon das einzige Tal in Österreich mit einer eigenen Schafrasse ist? Das Montafoner Steinschaf macht die Ausnahme. Evas Trip ins Montafon ist natürlich auch eine Kult(o)ur: Im Silbertal laufen die Sagenfestspiele auf einer der größten Freilichtbühnen Europas. Und in Schruns, der Hauptgemeinde des Montafon, lernt Eva einen ambitionierten Bildhauer kennen, der so gar nicht ins traditionelle Klischee passt…