RNF-Volontäre Carina Lätsch und Nils Hachmann testen Lasertag

Laserstrahlen, rasante Schusswechsel und jede Menge Action. Was zuerst wie ein real gewordenes Computerspiel wirkt, ist inzwischen eine Trendsportart. Lasertag ist sozusagen der Nachfolger von Paintball, mit dem riesen Vorteil: Es schmerzt nicht, wenn man getroffen wird.
Es wird in der Dunkelheit, in einer entsprechend präparierten Halle gespielt. Und vor allem junge Leute fahren voll drauf ab. Das heißt im Klartext: es ist ein Fall für unsere Volontäre Carina Lätsch und Nils Hachmann. Die beiden machten sich auf den Weg in die Pfalz und ballerten um die Wette.