Rock’n’Heim-Festival: Der Vorbericht

Erstmals findet das drei-Tage-Festival statt. Von Freitagmittag bis Sonntagnacht geben im Motodrom 32 Bands den Ton an. Auch wenn die Rennstadt Open-Air-Erfahrung besitzt, hat es so etwas in der Vergangenheit noch nie gegeben.
Und während die Aubauarbeiten der beiden gigantischen Bühnen in vollem Gange sind, spalten sich in Hockenheim die Meinungen zur Invasion der 40 000 Rock-Fans.