Ruhe in Frieden, Udo: Ein Nachruf von Norbert Lang

Die Nachricht war ein Schock für alle, die den Adlern Mannheim nahestehen. Udo Scholz ist gestern im Alter von 81 Jahren gestorben. Mit der Gründung der Adler im Jahr 1994 übernahm der gebürtige Westfale das Mikrofon bei Heimspielen des 8 fachen Deutschen Meisters. Aber er war weit mehr als nur ein Hallensprecher. Für Spieler, für Trainer, für die Fans war er jederzeit Ansprechpartner bei Problemen. Für „Adler helfen Menschen“, einem Verein der in Not geratene Menschen unbürokratisch unterstützt, war er pausenlos unterwegs. Die Legende am Mikrofon ist abgetreten. Für immer. Der Kollege Norbert Lang kannte Udo Scholz seit vielen Jahrzehnten. Im Folgenden sein ganz perönlicher Nachruf.