Schaufenster: Handwerkskammer Mannheim Rhein Neckar Odenwald verabschiedet Präsidenten

Alois Jöst stand 4 Jahre an der Spitze der Kammer. Der 69 jährige Maler- und Lackierermeister war zuvor bereits Vizepräsident. Zahlreiche Vertreter aus der Industrie, Handwerk und der Politik waren zur Verabschiedung gekommen. Unter Ihnen Mannheims OB Dr. Peter Kurz. Auch Heidelbergs Stadtoberhaupt Dr. Eckart Würzner lobte die Arbeit des gebürtigen Heidelbergers Alois Jöst. Ebenso sein Nachfolger Klaus Hofmann. Dem der scheidende Präsident alles Gute wünschte. Alois Jöst wurde zum Ehrenpräsidenten der Kammer ernannt und wird auch künftig in einigen Gremien mitarbeiten. Die musikalische Begleitung der Verabschiedung gestalteten Studenten der Hochschule Musik und darstellende Kunst Mannheim.